Previous Page  49 / 58 Next Page
Basic version Information
Show Menu
Previous Page 49 / 58 Next Page
Page Background

Löten und Schweißen

6/49

Alle Preise zzgl. gesetzl. MwSt.

Abmessung mm Paket St.

Gewicht kg

Art.-Nr.

VE

EUR

KS

2,5 x 350

200

3,9

10 00 116 431

200

528,00

d

L622

3,2 x 350

125

4,1

10 00 116 432

125

717,00

d

L622

4,0 x 450

80

5,2

10 00 116 434

80

1289,00

d

L622

Stabelektrode SPEZIAL - niedriglegiert

Normbezeichnung:

EN ISO 2560-A: E 38 3 B 12 H10

AWS A-5.1: E 7016-H8

basischumhüllt

Eigenschaften und Anwendungsgebiete:

Art und Verteilung der Umhüllungsbestandteile im Doppelmantel ermöglichen außergewöhnlich

gute Schweißeigenschaften und einen bemerkenswert richtungsstabilen Lichtbogen · sowohl

Spaltüberbrückbarkeit als auch die Eignung für Wurzelschweißungen und Zwangspositionen

sind sehr gut · die glasartige Schlacke auf den feinschuppigen Nähten ist leicht entfernbar ·

hervorragende Schweißeigenschaften und hohe Kaltzähigkeit bis -30 °C machen die SPEZIAL seit

Jahrzehnten zu einer verbreiteten und bewährten Elektrode im Stahlbau, aber auch in Fertigung

und Montage von Industrie, Handwerk und Rohrleitungsbau · röntgensicher · für einwandfreie

Wechselstromverschweißbarkeit stromquellenseitig auf mindestens 65 V Leerlaufspannung

achten

Grundwerkstoffe:

unlegierte Baustähle · Kesselbleche · Rohrstähle · Schiffbaustähle · Stahlguss

Zulassungen:

TÜV / DB / ABS / BV / DNV / GL / LRS / RMRS

Stromart = + / ~

Schweißposition:

PA, PB, PC, PD, PE, PF

Preise per 1000 Stück + des am Tag der Lieferung gültigen RMZ (Rohmaterialzuschlag) per

Kilo

Abmessung mm Paket St.

Gewicht kg

Art.-Nr.

VE

EUR

KS

2,5 x 300

190

3,4

10 00 116 461

190

1726,00

d

L623

3,2 x 350

115

4,0

10 00 116 462

120

2555,00

d

L623

4,0 x 350

75

4,2

10 00 116 463

75

3481,00

d

L623

Stabelektrode SUPRANOX 308L - hochlegiert

Normbezeichnung:

EN 1600: E 19 9 L R 12

AWS A5.4: E 308L-17

rutilbasischumhüllt

Eigenschaften und Anwendungsgebiete:

für artähnliche austenitische Cr-Ni-Stähle/-Stahlsorten · unter Beachtung der Anforderungen auch

einsetzbar für ferritische nichtrostende Cr-Stähle · hervorragende Schönschweißeigenschaften ·

feintropfiger, fast spritzerfreier Werkstoffübergang, feinschuppige Hohlkehlnähte, vorwiegend

selbstlösende Schlacke · gutes Zünden und Wiederzünden · unter nasskorrosiven Bedingungen für

Betriebstemperaturen bis 350 °C, zunderbeständig bis 800 °C

Grundwerkstoffe:

AISI 304 - 304L - 302

1.4541 (X6CrNiTi18-10), 1.4301 (X4CrNi18-10), 1.4311 (X2CrNiN18-10)

Zulassungen:

TÜV / DB / ABS / BV / DNV / GL / LRS

Stromart = +

/ ~

Schweißposition:

PA, PB, PC, PD, PE, PF

Preise per 1000 Stück + des am Tag der Lieferung gültigen Legierungszuschlages u. RMZ

(Rohmaterialzuschlag) per Kilo