Table of Contents Table of Contents
Previous Page  2 / 425 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 2 / 425 Next Page
Page Background

protecting people

Aktiver Gesundheitsschutz durch Persönliche Schutzausrüstung

Sehr geehrte Damen und Herren, verehrte Kunden,

unser Mission-Statement lautet

protecting people

– Menschen schützen!

Für uns ist diese Aussage mehr als nur ein Marketing-

Claim. Mit dem Ziel, die Menschen bei der Arbeit zu

schützen, stellen wir uns einer großen Verantwortung

und all unsere Bemühungen sind darauf ausgerichtet,

mit unseren Produkten und Dienstleistungen die

Gefahren am Arbeitsplatz zu minimieren.

Wir sehen unsere Aufgabe dabei aber nicht nur in einer

Optimierung des passiven Schutzes durch leistungs-

fähige Produktlösungen, sondern ebenso auch im

Rahmen von aktivem Schutz durch Prävention. Wir

wollen die Frage beantworten: „Wie sichern und er-

halten wir die Leistungsfähigkeit und Gesundheit der

Menschen am Arbeitsplatz im Rahmen der Möglich-

keiten von Persönlicher Schutzausrüstung?“

Die Antwort darauf ist der strategische Ansatz der

Ergonomie, der sich sehr intensiv mit dem Spannungs-

verhältnis aus Belastung und Beanspruchung ausein-

andersetzt. Um die wissenschaftlichen Erkenntnisse in

Arbeitsschutz-Produkte einfließen zu lassen, haben wir

in den vergangenen Monaten ein Produktsystem ent-

wickelt, das den Träger bei der Arbeit so gut wie

möglich entlasten soll. Mit einem definierten „Relief

(Entlastungs-) Index“ können wir für jedes einzelne

Produkt wissenschaftlich beleg- und überprüfbare

Eigenschaften anführen, die nachweislich körperliche

Belastungen vermeiden, um damit spätere gesundheit-

liche Schädigungen auszuschließen.

Mit dem Produktsystem i-gonomics wollen wir unseren

Beitrag zur Gesunderhaltung Ihrer Mitarbeiter leisten.

Vertrauen Sie auf unsere Produkt- und Servicelösungen

und helfen Sie uns, dass wir gemeinsam die Arbeits-

welt noch sicherer gestalten können.

Die Geschäftsführung der

UVEX SAFETY GROUP GmbH & Co. KG

Stefan Brück (CEO)

Peter Buschmann

Stefan Wehner